Recent Posts

Mittwoch, 29. November 2017

[Lacke in Farbe...und bunt!] L'oreal - 224 Rose Ballet


Hallo! Bei "Lacke in Farbe...und bunt!" ist diese Woche altrosa angesagt. Ich habe mich für L'oreal - 224 Rose Ballet entschieden, der zwar vom Namen her passt, aber farblich etwas schwierig ist...


Bei Rose Ballet handelt es sich zwar durchaus um einen eingegrauten/"dusty" Farbton, aber eben leider kein Rosa, sondern eher ein Rot. Auf den Fotos sieht der Lack eher so backsteinrot aus. Trotzdem finde ich den Lack wirklich hübsch! Ein schicker, besonderer Cremelack. Die Deckkraft ist hoch, ihr seht hier zwei dünnere Schichten plus Topcoat, aaaaber eine dickere Schicht würde auch reichen. Was mich an dem Lack am meisten stört, ist das Alleinstellungsmerkmal: Der Geruch. Auch durch den Topcoat durch riecht der Lack noch so pudrig alt wie die Lippenstifte. Muss für mich nicht sein. Der Auftrag war problemlos. Die Konsistenz ist schön fest und der Pinsel sehr gut. Insgesamt wirklich ein schöner Lack mit toller Farbe und guter Qualität.






Wie gefällt euch Rose Ballet?

Liebe Grüße!

Dienstag, 28. November 2017

[frischlackiert-Challenge] Traumfänger Nägel - Waterdecals BP-W08


Hallöchen! Mit einem Tag Verspätung (irgendwie komme ich aktuell zu nichts...) kommt mein Design zur "frischlackiert-Challenge" zum Thema Traumfänger. Verwendet habe ich dafür L'oreal - Rose Ballet (Solopost folgt), p2 - Italy (weiß), Kiko - 386 Green Olive und die Water Decals BP-W08.


Für das Design habe ich alle Nägel mit Rose Ballet grundiert. Um den Ring- und Mittelfinger habe ich dann Latexmilch gepinselt. Dann habe ich mit einem Make-Up-Schwämmchen und dem grünen, rosanen und dem weißen Lack ein "Smoosh"/Gematsche gemacht. Danach wurden die Decals mit Wasser abgelöst und auf den Nagel platziert. Am Ende folge noch Topcoat und Cleam-Up. Das wars schon :-) Mir gefällt das Design echt gut! Mir gefallen die Smoosh-Nägel sehr.






Wie gefallen euch meine Smoosh Nägel?

Liebe Grüße!

Sonntag, 26. November 2017

CND Vinylux - Eternal Midnight


Hallo! Heute habe ich einen weiteren Lack aus der CND  Herbstkollektion "Nightspell" für euch, nämlich Eternal Midnight (PR-Sample via Blogger-Club).

Das sagt CND:

"Ein dunkelviolett, das mit einzigartigen blauen Effekten besticht, die nur sichtbar werden, wenn das Licht die Oberfläche durchbricht. Ein wahnsinnig schöner Ton, der Euch nicht nur in den Abendstunden den besten Auftritt garantiert."


Bei Eternal Midnight handelt es sich um einen sehr komplexen Lack: Sehr viel Blau mit lilanem Einschlag, schon leicht duochrome je nach Licht. Unter der Tageslichtlampe sieht der Lack deutlich blauer aus. Der Lack wird leider etwas streifig. Die Deckkraft ist gut, ihr seht hier zwei Schichten plus Topcoat. Den Topcoat habe ich nur aus Prinzip lackiert, wäre nicht nötig gewesen. Der Auftrag war einfach. Insgesamt ein schöner Lack, allerdings würde ich ihn eher als blau als als violett bezeichnen.








Wie gefällt euch Eternal Midnight?

Liebe Grüße!

Freitag, 24. November 2017

Essence "All that greys" - 04 girl with a pearl


Hallöchen! Heute möchte ich euch noch die Solofotos von Essence - 04 girl with a pearl zeigen, den ich euch hier schon mit Design gezeigt habe. Hach, die All that greys TE war damals schon echt eine tolle TE, zumindest von den grauen Lacken...


Bei girl with a pearl handelt es sich um einen off-white Cremelack. Der Einschlag ist gräulich, beige. Trotz der hellen Farbe hat den Lack gut gedeckt. Ihr seht hier zwei Schichten des Lackes ohne Topcoat. Der Auftrag war problemlos. Und zu der Farbe brauche ich ja kaum was zu schreiben...wäre das Ende des Markennamens ...ie anstatt ence wäre der Lack wohl bekannter ;-)






Wie gefällt euch girl with a pearl?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 22. November 2017

Sally Hansen Miracle Gel - 550 Bordeaux Glow


Hallöchen! Wie immer Mittwochs ist wieder "Lacke in Farbe...und bunt!" angesagt. Diese Woche mit der Farbe Bordeaux. Dafür hatte ich einige passende Lacke im Angebot, entschieden habe ich mich für einen Lack, der auch vom Namen super passt: Sally Hansen - 550 Bordeaux Glow aus der Miracle Gel Reihe.


Bei Bordeaux Glow handelt es sich, wie der Name schon richtig sagt, um einen weinroten Schimmerlack. Erst hatte ich mehr Lust auf einen Cremelack, aber so einen richtig schönen weihnachtlichen, dunkelroten Schimmerlack zu tragen, ist auch mal wieder toll. Die Deckkraft des Lackes ist gut. Eine dickere Schicht würde vermutlich ausreichen, ich habe zwei dünnere Schichten lackiert. Darüber kam eine Schicht Topcoat. Der Auftrag war problemlos, Konsistenz und Pinsel waren gut. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Lack und er ist wirklich sehr hübsch.






Wie gefällt euch Bordeaux Glow?

Liebe Grüße!

Dienstag, 21. November 2017

[Review] SOTHYS Box Sommer-Edition


Hallo! Im September habe ich mir die "Sothys Box" Sommer-Edition beim Blogger-Club bestellt. Diese Box möchte ich euch heute vorstellen.

Das sagt Sothys:

"SOTHYS Box: Sommer-Edition mit limitiertem Schimmer-Öl
Der Sommer wird schön - mit der SOTHYS Beauty-Überraschungsbox! Für nur 29,95 Euro enthält die über www.sothysbox.debestellbare SOTHYS Box Sommer-Edition exklusive Pflege für Gesicht & Körper im Wert von über 100 Euro.
Das Highlight der aktuellen Sommer-Box ist das limitierte Haar- und Körperpflegeöl mit Schimmer:  Das schnell einziehende Trockenöl mit leichtem Vanille-Duft ist ein echtes Allround-Talent und lässt Körper und Haare seidig schimmern. Karité- und Maisöl sorgen für eine zarte, gepflegte Haut. Für den perfekten Glow!
Bestellt euch die Sommer-Box jetzt kostenlos im Blogger-Club!"

Die Sothys Box Sommer wird ein einer sommerlichen Hülle versendet, darunter verbirgt sich eine schwarze Box mit goldener Schrift, welche nun weniger sommerlich, aber dafür edler aussieht. Ich kannte die Marke Sothys vorher nicht.


Hier seht ihr den Inhalt der Box:
Hair and body shimmering oil (100ml, Originalgröße)
Wrinkle specific youth serum (10ml)
Sfter sun anti ageing treatment (15ml)
Protective lotion Face and Body SPF 30 High Protection UVA/UVB (15ml)
Teint Satine Age defying foundation in BC40 und BR35.

Da ich so überhaupt nichts von Anti-Aging Produkten halte (guckt euch einfach mal den Stiftung Warentest Test zu Anti Aging Produkten an...alle Produkte, egal ob 8 oder 80€ sind durchgefallen = keine Wirkung), finde ich die Box auch nicht so ansprechend. Das liegt nicht an den Probengrößen, sondern einfach daran, dass ich Anti Aging Krams nicht verwende. Somit ist die SPF30 Creme die einzige, die mich wirklich reizt. Die beiden Foundation Proben sind viel zu dunkel für mich. Das "Hauptprodukt", das Schimmeröl, ist toll verpackt, war für mich im September aber schon etwas zu spät. Im Sommer werde ich es bestimmt mal ausprobieren.


Hier seht ihr noch Swatches:

BR35, BC40, die SPF 30 Lotion

Die Sothys Box kostet übrigens 29,95€ und erscheint alle drei Monate. Es ist immer ein Fullsize Produkt und vier Produkte oder mehr enthalten. Die Produkte sollen einen Wert von 100€ haben. Die Box erscheint ohne Abonnement.

Fazit: Für Fans der Marke und Menschen, die an Anti Aging glauben, ist das bestimmt eine gute Box. Mir gefällt sie nicht.

Wie gefällt euch die Sothys Box? Habt ihr davon schon mal was gehört?

Liebe Grüße!

Montag, 20. November 2017

[frischlackiert-Challenge] Waterfall Nails


Hallo! Das vorletzte Thema bei der "frischlackiert-Challenge" lautet "Waterfall Nails". Diese Nailarttechnik habe ich schon mal ausprobiert, aber natürlich probiere ich das Ganze gern nochmal aus. Verwendet habe ich: Catrice - C04 Be my porcelain doll (Base), Nicole by OPI - DC Lover, Essie - Angora Cardi,  Kiko - 346 Olive Green und Catherine -  333.


Für das Design habe ich die Nägel erstmal grundiert und die Base gut trocknen lassen. Danach habe ich die verschiedenen Farben mit einem Nailart-Pinsel in einem schmalen Strich aufgetragen. Dabei habe ich versucht, den Strich nach oben hin schmal auslaufen zu lassen. Leider war mein Pinsel auch dieses Mal nicht lang und dünn genug, sodass die Striche leider etwas zu dick/nicht schmal auslaufend genug sind. Trotzdem gefällt mir das Design aber gut, weil die Farbkombi total meins ist. 






Wie gefallen eine meine Waterfall Nägel?

Liebe Grüße!

Samstag, 18. November 2017

China Glaze - Spring in my step


Hallöchen! Beim Durchschauen meines Bilderordners ist mir aufgefallen, dass ich euch die Solofotos von China Glaze - Spring in my step noch nicht gezeigt habe. Das möchte ich heute nachholen :-) Den Lack habe ich hier schon in einem Design gezeigt.


Bei Spring in my step handelt es sich um einen peachig-rosanen, pastelligen, hellen Cremelack. Der Lack zaubert daher einen schönen Teint. Die Deckkraft war nicht sooo gut, ich musste drei Schichten lackieren und der Auftrag war auch nicht gerade einfach. Aber die Farbe / der Look entschädigt doch, oder? Der Lack trocknet übrigens schön glänzend und auch recht flott.






Wie gefällt euch Spring in my step?

Liebe Grüße!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...